20 | 10 | 2018
Neuste Artikel
Lachmannmanöver / Blähmanöver Drucken
Artikel - invasive Beatmung
Geschrieben von: Dirk Jahnke   
Freitag, den 25. Juli 2008 um 11:20 Uhr

Grundgedanke dieser Maßnahme ist, dass verschlossene Lungenbereiche nur durch einen sehr hohen Druck zu eröffnen sind, aber zum offenhalten ein deutlich geringerer Druck nötig ist.

Eckpunkte

  • Alveoläres Rekruitment
  • Hoher Druck zum eröffnen – deutlich niedrigere Druck zum offen halten !
  • Eröffnungsdruck 40 – 60 (80) mbar
  • Viele verschiedene Manöver-Arten unter einen Begriff

 Gefahren:

  • Hypotonie
  • Pneumothorax

 System für 24 Stunden geschlossen halten – sonst erneutes Manöver

 Technisch gibt es unter diesen Begriff verschiedene Vorgehensweisen.

Hier ein Beispiel für ein Lachmannmanöver :

 Beispiel :

 Der Patient sollte tief Analgosediert evtl. auch relaxiert sein

  • FiO2 so verringern das SpO2 im Bereich 90-95 liegt
  • PEEP auf 25 (Scherkräfte verringern)
  • pinsp auf 40
  • 6 Beatmungshübe warten

  • Pinsp auf 30
  • PEEP auf 15
  • Tidalvolumen überprüfen und pinsp anpassen
  • SpO2 sollte innerhalb von Minuten rasch auf 99 steigen / kein Anstieg pInsp bei erneuten Manöver um 10 mbar erhöhen

  • Bleibt der SpO2 über 5 min stabil ?

  • Wenn der FiO2 < 0,6 PEEP  und pinsp um 2 mbar reduzieren und SpO2 solllte stabil bleiben
  • Wenn der FiO2 > 0,6 FiO2 reduzieren

Kommt es zum Einbruch des SpO2 erneutes Blähmanöver und Druckwerte wie vor letzter Reduzierung

Nachteil – SpO2 reagiert nur sehr träge, im Laufe der Maßnahme Hypotonie besonders bei Volumenmangel

Vorteil – HZV Abfall nur von geringer Dauer da Manöver nur über Sekunden

Die Wahrscheinlichkeit auf Erfolg verringert sich mit der Beatmungsdauer. Außerdem neigt ein primär pulmonales ARDS eher zum nicht ansprechen!

Sinnvoll kann diese Maßnahme bei Atelektasen oder/und einem ARDS sein.

Kontraindikationen:

  • Bereits vorhandener Pneumothorax
  • Instabile Hämodynamik
 

Ihren Kommentar hinzufügen

SmileCoolCrying or Very SadEmbarrassedA Smoker/Foot in mouthSadUser is an angel (at heart, at least)A Kiss/Lips Are SealedLaughingBiting one's tongue/Put Your Money Where Your Mouth IsBeen Smacked In The Mouth/Wears A Brace/My lips are sealeSurprisedSticking Out TongueConfusedWinkYelling
Ihr Name:
Betreff:
Kommentar:
  Bild, welches den Sicherheitscode enthält
Sicherheitscode:
Umfrage
O2 Gabe per Nasenbrille oder Maske - Anfeuchtung ?
 
Letzte Kommentare