20 | 02 | 2018
Hauptmenü
verwandte Artikel

heute: 106
gestern: 153
diese Woche: 259
letzte Woche: 1070
dieser Monat: 3046
letzter Monat: 4894
Total: 163739
Neuste Artikel
Beatmungskurven Drucken
Artikel - invasive Beatmung
Geschrieben von: Dirk Jahnke   
Donnerstag, den 13. Juli 2006 um 12:15 Uhr

Als absolute Basis bei der Beurteilung / Auswertung einer Beatmungssituation sind die verfügbaren Kurven zu betrachten.

 

Die meisten Respiratortypen werden Druck, Flow und Volumenkurven anbieten. Daneben gibt es auch so genante Loops, auf die ich aber erst einmal nicht weiter eingehe, da sie eher als Messmanöver zu betrachten sind.

 

Also Kurven :

 

Druckkurve

 

Schaut man sich die Kurven an muss man bemerken, dass deren Aussage immer von der gewählten Beatmungsform abhängt. Beatme ich druckkontrolliert sehe ich an der Druckkurve lediglich, dass die Maschine den gewünschten Druck aufbaut, eine Zeitlang hält und dann die Druckniveaus wechselt. Bei einer Volumenkontrollierten Beatmung lässt die Druckkurve aber Schlüsse über pulmonale Situation sprich Compliance und Resistance zu. Die Art des Druckanstieges lässt einen grob die Resistance, das Verhalten auf den letzten „Metern“ zum Gipfel die Compliance abschätzen.

 



Flowkurve

Die Flowkurve gibt einem unter Volumenkontrolle nur relativ wenig Informationen. Ein Wechsel von dem eigentlich konstanten Flow zur Dezeleration lässt auf eine Drucklimitierung bzw. Kontrolle schließen. Ein Sägezahnmuster auf evtl. Sekret, das abgesaugt werden sollte.

 


FlowKurve Evita4 / BIPAP / Flow ist dezelleríerend

Anders bei Druckkontrolle. Die Form der Kurve gibt einen Anhalt von Resistance und Compliance der Lunge. Eine Lange Flowphase lässt auf eine hohe Restistance schliessen. Ein abschneiden der Flowkurve lässt zum Beispiel inspiratorisch auf eine zu kurze Zeit schliessen. Die Beatmung kann so optimiert werden. Auch ist Spontanatmung nur sicher mit Hilfe der Flowkurve (neben dem klinischen Blick ) zu erkennen. Der Flow wird durch Spontanatmung sinusartig.

Volumenkurve

Die Volumenkurve gibt in allen Modi Aufschluß über die Volumenmenge. Jedoch kann man die auch ablesen. Icfh nutze diese Kurve irgendwie nicht

 

 

 

 

Ihren Kommentar hinzufügen

SmileCoolCrying or Very SadEmbarrassedA Smoker/Foot in mouthSadUser is an angel (at heart, at least)A Kiss/Lips Are SealedLaughingBiting one's tongue/Put Your Money Where Your Mouth IsBeen Smacked In The Mouth/Wears A Brace/My lips are sealeSurprisedSticking Out TongueConfusedWinkYelling
Ihr Name:
Betreff:
Kommentar:
  Bild, welches den Sicherheitscode enthält
Sicherheitscode:
Umfrage
O2 Gabe per Nasenbrille oder Maske - Anfeuchtung ?
 
Letzte Kommentare